Verblendkronen

Beratung

Prophylaxe & professionelle Zahnreinigung

Intraoralkamera

Ästhetische Heilkunde

Bleaching

Füllungen

Vollkeramischer Zahnersatz

Veneers

Vollkeramikkronen ohne Metallkern

Verblendkronen

Goldkronen

Brücken

Herausnehmbarer Zahnersatz

Implantate

Praxislabor

Zahnfleischbehandlung

Behandlung bei Kindern

Kinderhypnose

Hypnose

Eine Keramikkrone, die mit einem inneren Metallgerüst verstärkt ist, nennt man Verbund-Metall-Keramikkrone (VMK) oder Verblendkrone. Die Herstellungskosten sind dadurch etwas günstiger als bei Vollkeramik. Nachteil einer Verblendkrone ist die fehlende Lichtdurchlässigkeit und ein deutlich größeres Opfer an gesunder Zahnsubstanz beim Beschleifen der Zähne, um ausreichend Platz für die Verblendung zu schaffen.